Energiemesstechnik:

MIDAS DIAGNOSE- SYSTEM

Ingenieurbüro
J. Holtmann

home

Energieberatung

Thermografie

 

Dazu stehen netzunabhängige, speichernde, elektronische Messgeräte für folgende Messaufgaben zur Verfügung:

  • Messung von Temperaturen und der relativen Feuchte

  • Messung von Impulsen und der Einschaltdauer (in % des eingestellten Intervalls) zur Last- bzw. Verbrauchsanalsye bei Strom, Heizöl, Gas und Wasser

  • Messung von Strom (0-200 mA) und Spannung (0-2 V bzw. 0-20 V) zur Adaption beliebiger Messwertaufnehmer mit entsprechendem Ausgang

Mit den Geräten werden Messungen im Zusammenhang mit der eigenen Energieberatung ebenso angeboten, wie im Auftrag und nach Vorgabe des Auftraggebers, z.B. Gutachter, Ingenieurbüros, Bauämter, Hausverwaltungen usw.

Die Geräte werden auch vermietet z.B. zur Erweiterung des beim Auftraggeber vorhandenen Gerätebestandes oder für einmalige Messungen. Die gespeicherten Messwerte auszulesen und mit den Möglichkeiten der Software auszuwerten gehört ebenfalls zu dieser Dienstleistung. Die Messwerte können auch in einer für die gängigen Tabellenkalkulationsprogramme geeigneten Form zur Verfügung gestellt werden.Die Geräte und die zur Auswertung notwendi- gen Softwaremodule werden zudem zum Kauf angeboten.

Die MS-DOS-Software wurde gemeinsam mit der DIAGNOS DATA AG entwickelt und erstellt. Damit besteht auch in diesem Bereich die Möglichkeit spezielle Auswertungen programmtechnisch zu realisieren.
So wurde z.B. im Auftrag der Stadtwerke Kiel ein Programm zur Bewertung und Überwachung von Fernheizungs-Übergabestationen entwickelt.
           

Die Auswertungen erfolgen tabellarisch und grafisch, ggf. mehrfarbig. Eine neue Windows- Software steht ebenso zur Verfügung. Eine Bearbeitung der Daten mit EXCEL ist in jedem Fall möglich.

hier besteht eine langjährige und enge Zusammenarbeit mit dem bisherigen Entwickler und Hersteller in der Schweiz:
DIAGNOS DATA AG Emil Rusch Fischmattweg 11 CH-6415 ARTH
Die Firma wurde 2002 an die HTL-Engineering AG CH-8302 Kloten übergeben